Systemische Verbindungen & Prägungen

Unsere Verhaltensmuster und unsere Ansichten gegenüber uns und der Welt übernehmen wir – im Positiven, wie im Negativen – aus unserer Familie und unserer Umgebung.

Wir sind mit den Mitgliedern unserer Familie über Generationen hinweg verbunden, gleichgültig, ob Kontakt besteht oder nicht.

So können übernommene Gedanken- und Verhaltensmuster, ungeheilte Traumen auch in unseren Leben zu Gefühlen wie Trauer, Wut, Eifersucht, Aggression bis hin zu süchtigen Verhalten oder Burnout führen.

Die Vorteile des Familien- & Systemstellens

Jedes System - geht es nun um Ihre Familie, Ihre Arbeitssituation, Ihr Verhältnis zu Geld, zu Ihrem inneren Kind oder auch Ihre eigenen inneren Anteile - ist ein kompliziertes Geflecht aus sich abstoßenden und sich anziehenden Bindungsenergien.

 

Mit Hilfe des Familienstellens und Systemstellens können Teilnehmer ihr Anliegen aus dem privaten oder beruflichen Bereich aufstellen, wofür sie bisher noch keine Lösung gefunden haben.

 

Durch die Aufstellungsarbeit werden unbewusste Zusammenhänge zwischen Ursache und Wirkung sichtbar und als wandelbar erfahrbar gemacht. Daraus erwachsen wiederum neue Handlungsmöglichkeiten und Ressourcen, da die Lösung aus unbewussten Verstrickungen und blockierenden Verbindungen die eigenen Kräfte, sowie die eigene Lebensfreude und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten freisetzt.


Der große Vorteil des Aufstellens liegt also auch darin, dass durch den Blick auf die (Wechsel-) Beziehungen innerhalb des Systems, belastende Fragen nach Schuld oder Fehlern eines Systemmitglieds in den Hintergrund treten und ein durch Wertschätzung und Achtung geprägtes Verstehen des Zusammenspiels und Zusammenwirkens entstehen kann.

Meine Methoden des Aufstellens

Mithilfe des Aufstellens können Sie sich das jeweilige System, dieses Beziehungsgeflecht, anschauen und Lösungsansätze finden. Die Aufstellungen werden in Einzelaufstellungen oder in Gruppen durchgeführt.

Bei den Einzelaufstellung arbeite ich mit Hilfe von Figuren, Bildern, Aufstellungskarten (zu den Persönlichkeitsanteilen), Biographiekarten, sowie mit sogenannten "Bodenankern", wodurch Sie ein umfassendes Bild und einen intuitiven Einblick in Ihre Gesamtsituation erhalten. 

Zusätzlich biete ich Ihnen die Möglichkeit, über ein spezielles Aufstellungs-Modul im TimeWaver-System, ihre Persönlichkeitsteile aufstellen zu lassen und daraufhin die Ursachen der Störung im Informationsfeld zu analysieren und mit unterstützenden Informationen Ihr Informations-/ Bewusstseinsfeld  zu besenden. Insbesondere in der Phase der Nachbetreuung bei einer Aufstellung und zur Stabilisierung ist eine Besendung mit dem TimeWaver nützlich. 

Sylvia Römer

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), 

Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Digitales Buch, Sylvia Römer

keine langen Wartezeiten

flexible Termine

absolute Diskretion